Ecodor United Kingdom

Schritt 1: Test Folienschlauch
Um festzustellen, ob Ecodor über den richtigen Enzymcocktail zur Bekämpfung eines bestimmten Geruches verfügt, kann zunächst an Ort und Stelle ein Folienschlauchtest durchgeführt werden. So kann die Wirkung der Enzyme auf Geruchsquellen hedonisch festgestellt werden.



Klik hier om te vergrotenAuch liefert dieser Test wichtige Daten für eine erste Einschätzung, für die Anschaffung einer Geruchsbeseitigungsanlage, mit einer Übersicht zu den Betriebskosten.

Abhängig von den Testergebnissen kann eine Full-Scale-Aufstellung mit Ausführung offizieller Geruchsmessungen erfolgen.

Die aus dem Produktionsprozess stammende Luft wird in einen Folienschlauch gebracht. In diesem Folienschlauch kann die Luftmenge gemessen werden und können bestimmte Kontaktzeiten geschaffen werden. Durch den Überdruck und die Reduzierung der Ausströmöffnung des Folienschlauches wird die Folie aufgeblasen zu einer Art Ballon. In den Anfang des Folienschlauches wird eine Reihe Düsen angebracht.

Diese Konstruktion ermöglicht das Testen verschiedener Produkte und Verdünnungen, sowie mehr Spielraum bei der Kontaktzeit. Außerdem kann die Geruchsreduktion auf einfache Weise festgestellt werden